Mundhygiene & Zahnreinigung

Zahn-Logo

Professionelle Mundhygiene in der Zahnarztpraxis Dr. Julia Berger IN 1170 Wien

Um Zähne und Zahnfleisch langfristig und dauerhaft gesund zu halten, bedarf es einer gründlichen und regelmäßigen Reinigung. Durch die professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt werden auch hartnäckige bakterielle Zahnbeläge, Zahnstein und Verfärbungen effektiv beseitigt, wodurch Sie Karies und Zahnbetterkrankungen optimal vorbeugen.

Mundhygiene in der Praxis in Wien

Eine Mundhygiene-Sitzung in meiner Praxis dauert circa eine Stunde. Die Mundhygiene sollte zweimal im Jahr durchgeführt werden und versteht sich als Ergänzung zur individuellen täglichen Zahnpflege.

Schmerzfrei zu angenehm gereinigten Zähnen

Mittels einer modernen, hochwirksamen und schmerzfreien Methode kann eine schonende Mundhygiene durchgeführt werden. Bei diesem Verfahren wird mithilfe eines Wasser-Druckluft-Gemisches ein kontrollierter Strom erzeugt, der gemeinsam mit speziellem Pulver durch eine Handstückdüse gepumpt wird. Dadurch werden feine Partikel mit Druckluft in einem warmen Strahl aus Luft, Wasser und Pulver auf die Zahnoberfläche gerichtet, um Oberflächenverfärbungen, Plaque und andere Partikel, die in den Zahnzwischenräumen stecken, zu entfernen. Selbst tiefe Fissuren lassen sich mit dieser Methode reinigen. Nach der Behandlung erstrahlen Ihre Zahnoberflächen in hellem Weiß.

Zahn-Logo

Vereinbaren Sie gleich telefonisch einen Termin zur Zahnreinigung bei uns in Wien!

Dr. Julia Berger und Team

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.